Magic

FSR "Magic - The Gathering" Turnier

Seit kurzem haben wir aufgrund der großen Nachfrage auch Magic Turniere in unser Repertoire von Veranstaltungen aufgenommen. Allen, denen Magic noch nicht bekannt ist, sei der Artikel auf wikipedia empfohlen.
Wir spielen dabei ausschließlich Limited Formate, d.h. Formate, bei denen ihr noch verpackte Karten von uns gestellt bekommt, aus denen ihr dann ein Deck zusammenstellt (vgl. Sealed Deck oder Booster Draft in wikipedia). Somit können alle Spieler unter annähernd gleichen Voraussetzungen (abgesehen von der zufälligen Kartenverteilung) am Turnier teilnehmen. Dies fordert natürlich eine höhere Teilnahmegebühr als bei anderen FSR sanktionierten Events üblich, dafür nehmt ihr eure Karten danach auch mit nach Hause. Länder werden vom FSR gestellt.
Informationen über das nächste Turnier gibt es rechtzeitig über den Newsletter, den ihr empfangt, wenn ihr auf den Mailinglisten steht, von der Tafel im Foyer und natürlich auf unserer Homepage.

Die Turnierregeln

Grundsätzlich gelten die offiziellen Regeln des Herstellers (Link). Allerdings geht es ja bei uns nicht um die Weltmeisterschaft (ok, FSR Champion zu werden ist fast gleichbedeutend), weshalb man eine gewisse Nachsicht bei kleinen Spielpatzern mitbringen sollte, z.B. wenn jemand vergisst seine Ländern zu enttappen bevor sie/er eine Karte zieht. Dies ist jedoch nur eine Empfehlung zur Maximierung des Spielspaßes. Sollte ein Spieler auf sein Recht bestehen, so wird es ihm selbstverständlich eingeräumt. Grobe Vergehen werden hingegen von der Spielleitung geahndet. Diese Strafen können vom Spielverlust bis zur Disqualifikation reichen, z.B. wenn wir feststellen, dass jemand selbst mitgebrachte Karten außer Standardländern in sein Deck integriert hat.
Ansonsten spielen wir in der Regel aus zeittechnischen Gründen im Zusammenhang mit der Raumbuchung drei Runden, wobei die Paarungen in der ersten Runde gelost und anschließend nach bisher erreichten Punkten (gleiche Punktzahlen gegeneinander, es sei denn, es wurde bereits gegeneinander gespielt) gebildet werden.